Niedere Krebse


Niedere Krebse
Niedere Krebse,
 
Entomostraca, systematisch umstrittene Gruppe der Krebse mit über 17 000 Arten mit uneinheitlicher Zahl der Körperringe, fehlenden Hinterleibsbeinen und einästigen Antennen. Zu den Niederen Krebsen gehören Kiemenfußkrebse, Blattfußkrebse, Muschelkrebse, Fischläuse, Ruderfußkrebse und Rankenfüßer.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Krebs — bösartige Tumorerkrankung; Krebsleiden; Neoplasie; Karzinom; Cancer (lat.) * * * Krebs [kre:ps], der; es, e: 1. im Wasser lebendes, durch Kiemen atmendes, sich kriechend fortbewegendes Tier mit einem Panzer aus Chitin und mindestens vier… …   Universal-Lexikon

  • Evolution: Tiere erobern das Festland —   Der Zeitpunkt, ab dem sich die ersten landbewohnenden Tiere entwickelt haben, ist ebenso schwierig zu bestimmen wie der für die Landpflanzen. Auch bei den Tieren handelt es sich dabei zum Teil um eine Frage der Definition beispielsweise darum,… …   Universal-Lexikon

  • Schutzeinrichtungen — Unter den mechanischen Schutzeinrichtungen gegen biegende, drückende, ziehende oder scherende Kräfte nimmt die Ausbildung eines zweckentsprechenden Skelettgewebes im Pflanzenkörper die erste Stelle ein. Gegen die Stoßwirkung von Regen, Hagel und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Maskieren — (franz.), mit einer Maske versehen, verkleiden; im Gefecht: eine Batterie oder Truppenaufstellung durch eine Maske (s. d., am Schluß) decken. Auch die Behinderung der Feuerabgabe von Batterien etc. durch das Vorschieben eigner Truppen nennt man M …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Entomostraken — Entomostrāken (Entomostrăca), niedere Krebse, Unterklasse der Krebstiere, deren Körper im Gegensatz zu dem der Malakostraken aus einer sehr wechselnden Anzahl von Segmenten gebildet wird; Zahl der Gliedmaßenpaare ebenfalls sehr schwankend. Hierzu …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Spermien — Spẹr|mi|en 〈Pl. von〉 Spermium * * * Spẹr|mi|en: Pl. von ↑ Spermium. * * * Spẹrmi|en   [zu griechisch spérmeios »zum Samen gehörend«], Singular Spẹrmium das, s, Spermidi|en, Spermatoz …   Universal-Lexikon

  • Languste — Palinuridae Gewöhnliche Languste Systematik Überstamm: Häutungstiere (Ecdysozoa) …   Deutsch Wikipedia

  • Palinuridae — Gewöhnliche Languste Systematik Überstamm: Häutungstiere (Ecdysozoa) …   Deutsch Wikipedia

  • Panulirus — Palinuridae Gewöhnliche Languste Systematik Überstamm: Häutungstiere (Ecdysozoa) …   Deutsch Wikipedia

  • Sünwasserfauna — (hierzu Tafel »Süßwasserfauna I u. II«), die Tierwelt des süßen Wassers im Gegensatz zur Meeresfauna. Entsprechend dem geringern Umfang der Wasserbecken und Wasserläufe des Süßwassers gegenüber demjenigen der Meere steht die S. der marinen Fauna… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.